FANDOM


Hallo, ich bin Nikolai und schreibe jetzt ganz entspahnt im Krankenhaus dieses Buch in dem ich erzähle was mit mir und meiner Familie in den letzten Monaten geschar.

Eintrag Eins: Ein ganz gewönlicher Tag Bearbeiten

Ich wachte an einem wunderschönen Wohenende auf und sprang vergnügt und fröhlich aus dem Bett. Nach dem Frühstück ging ich aus dem Haus um mit Kumpels zu spielen. Wir waren gerade dabei uns gegenseitig mit der Wasserpistole nasszuspritzen als plötzlich Max etwas bemerkte. "Hey, sieht doch, was ist das?" rief er. "Keine ahnung." sagte ich in den Himmel guckent. Ein riesiges etwas flog über uns und verdunkelte die Sonne. "Ich weiss was das ist! rief Devran. Das hab ich in meinem Buch über Auserirdische gelesen!" "Meinst du etwa das ist eine..." sagte ich. "Fliegende Untertasse!" beendete Tohmas. Plötzlich schoß ein riesiger Laserstrahl einen Baum um. "Hey, wer ist dafür verantwortlich?" rief der Besitzer des Gartens böse. Als er das Ding sah erstahrte er: "Schatz, ruf die Polizei!" flüsterte er seiner Frau zu. Laut kreischend liefen wir alle davon.

Eintrag Zwei: Die Aliens! Bearbeiten

Ich rannte so schnell ich konnte nachhause. "Mama, ein Gigantisches UFO fliegt direkt auf uns zu!!!" "Ja, klar, und ich bin der Weihnachtsmann!" sagte mein Vater zu uns gehend. "Ich meins ernst!" schrie ich meine Eltern an. Als ich sie aus dem Haus gezogen hatte, sagte meine Mutter: "Oh mein Gott!" und wurde ohnmächtig. Mein Vater fing sie rechtzeitig auf.

2:15, america, military school dahrtmouth

Das gigantische UFO flog über den Himmel der USA und Soldaten machten sich daran die Angriffe zu blocken. Was ihnen allerdings nicht wirklich gelang. "What is that?" schreien sich die Männer zu. "I'm blessed if I know!" Riefen sie sich zurück. Das Raumschiff schoß große Laser auf das Gebäude. Es zerflog in Stücke, und die nahe stehenden Soldaten taten das ebenso. Kampfflugzeuge schoßen mit Raketen nach dem Raumschif, doch sie ereichten damit nur das die Bomben zurück flogen und sie zerstörten.

Genau vor 15 Minuten trafen sich der President und der Alien Kommadeur zusammen: Als der Präsident ein Friedenangebot machte, hatte man das Anscheinen das die Aliens nicht die geringste Ahnung hatten was er sagte. Jedenfals kam das raus!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.