FANDOM


Dunkleosteus
Bearbeiten

Dunkleosteus
Dunkleosteus
Allgemeines
Merkmale:

Massiger Kiefer mit hoher Bisskraft

Lebensraum:

Salz und Brackwasser

Anderes
Größe:

4 - 8 Meter

Nahrung:

Fische, Meeressäugetiere, Wasservögel

Zustand der Spezies:

Ausgestorben


Allgemein:

Dunkleosteus "Schrecklicher Fisch" waren große räuberische Panzerfische. Zu ihrer Nahrung zählten neben anderen Fischen auch Meeresreptilien. Die Bisskraft der Dunkleosteus war eneorm. Durch die Form iher Zähne waren die Fische zudem auch im Stande andere Panzerfische oder Meeresschildkröten zu fressen. Die Dunkleosteus waren lange Zeit die dominanten Raubfische ihrer Zeit, bis sie schließlich nach und nach von den Haien abgelöst wurden. Wie alle anderen Panzerfische verschwanden die Dunkleosteus aus den Meeren der Erde.

In "Danger of the Deep:
Bearbeiten

Die Dunkleosteus aus Danger of the Deep sind aus gefundenen Knochen geklont worden. Sie sind also keine Überlebenden Panzerfischer aus der Erdfrühzeit. Skrupelose Wissenschaftler klonten die Tiere für Untersuchungen. Doch die Tiers entkamen ins offen Meer. Da es in unseren heutigen Meeren kein großen Haie mehr gibt wie in den Urmeeren können die Dunkleosteus wieder ihre Stellung als Dominante Raubfische einehmen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.